• White Google+ Icon
  • Twitter Clean
  • facebook

B.Klebelsberg

Karl Adler Staffel 6

70193 Stuttgart

+491791097460

mailodyssee (at) icloud.com

© 2017 odyssee

WIR SIND ODYSSEE

unsere Bilder
1/3

"ICH WAR NOCH NICHT

ÜBERALL"

 

Dieter Seitzer 2015

ICH WAR NOCH NICHT ÜBERALL,
lasst uns eine Weltreise machen! Nein besser, lasst uns eine Spenden- und Mitfahrzentrale um die Welt machen! Diese Idee von Dieter hatte länger Bestand als einen netten Abend lang.
Wir haben sie zwei Jahre  geprüft, getestet, dikutiert und für richtig befunden:
Dieter Seitzer:
kaum hatte ich den Führerschein, startete ich meine erste Reise mit dem Käfer nach Marokko. Die Durchquerung Afrikas entlang dem Äquator von West nach Ost prägten entscheidend mein weiteres Leben. In den letzten Jahren bereisten meine Frau Zhanar und ich Zentralasien, Russland, Skandinavien, die Mongolei, China, Nordafrika, Südafrika, den Westen der USA und Europa. Meine Aufgaben sind Planung, Logistik, Gesundheit, Fotografieren und Schreiben sowie Fahren+ Fahren+Fahren. Beruflich bin ich Arzt, ich betreue die Reiseteilnehmer medizinisch, außerdem bin ich zuständig für die Spendenprojekte der Rotary Foundation.
Zhanar Seitzer:
als Kasachin bin ich auch Nomadin. Ich weiß, dass Ausrüstung, Fahrzeuge und Personen funktionieren und harmonieren müssen, wenn es darauf ankommt. Ich bemerke und weiß zu helfen, wenn sich jemand nicht wohl fühlt, oder wenn  Auto und Ausrüstung Nachhilfe benötigen. Ich bin neugierig und kontaktfreudig, was uns auf  Reisen vieles erleichtert. Bis jetzt haben wir noch nicht von kulinarischen Genüssen unterwegs gesprochen. Ich kaufe gerne auf Bazaren und Märkten, achte besonders auf Qualität und organisiere mit Hilfe der Mitreisenden die Küche.
Seit einigen Jahren organisiere ich Reisen nach Zentralasien. www.seitzer.org
Bernd Klebelsberg:
die freie Art zu Reisen gefällt mir am besten. Peru, Zentralasien, Amerika und natürlich Europa, im Auto, mittendurch. Natur- Umwelt- und Kulturschutz sind für mich -und auch schon immer für meine Familie- besonders wichtige Themen gewesen. Deshalb betreue ich hier die Spendenprojekte zugunsten der SeaSheperds und der Frankfurter Zoologischen Gesellschaft. Beruflich bin ich Architekt mit Projekten in Deutschland und europäischen  Ländern. Ich habe im Rahmen dieser Weltreise einen  Interessensfokus bei  Städtebau, Kultur und Wirtschaft.
SeaSheperds         Frankfurter Zoologische Gesellschaft
*Das ODYSSEE Reise+Spendenprojekt ist langfristig angelegt. Es können weitere, oder andere  Personen teilnehmen. Wenn Sie beitreten wollen, bitte Nachricht senden.
verantwortlich für den Inhalt:
Bernd Klebelsberg, mailodyssee(at)icloud.com Karl Adler Staffel 6 70193 Stuttgart